Samstag, 2. Oktober 2010

Exklave 1



Also Steinstücken, ja?
Lest euch einfach den wikipedia-Artikel durch. Ihr wisst ja, wikipedia weiß alles.

Das Unigelände Campus Griebnitzsee ist jedenfalls gleich um die Ecke. Und weil die Uni Potsdam so awesumly advanced ist, drucken wir unser Semesterticket mipm Automaten auf n Plastekärtchen.

Jedenfalls, Steinstücken, ja? Meine Mama ist da um die Ecke aufgewachsen. Gleich nebme Mauer. Cool, wa?

@Mama: die Pflaumen sind total lecker, danke! :D

Kommentare:

  1. Ich fands ja schon ne Schweinerei, dass sie Schönefeld in den C-Bereich verlegt haben! >:(

    AntwortenLöschen
  2. Das ist nur konsequent - AB ist Berlin vorbehalten, C ist Brandenburg. Da ich nie nach Schönefeld muss, kann ich nur sagen: Glückwunsch - sinnvolle Einnahmequelle!

    AntwortenLöschen
  3. Unklug ist es nicht, nur einfach gemein.

    AntwortenLöschen
  4. Das sexy gemein oder das bäh gemein?

    AntwortenLöschen
  5. Dieses Plastekärtchen ist schon recht praktisch.

    AntwortenLöschen