Donnerstag, 4. November 2010

Nee, oder?! Teil 1



*Laura findet man auf mangadimension.de

Kommentare:

  1. XDDD
    danke XDD

    schon komisch was ein onigirialles anrichten kann

    ist die krone dann wieder in ordnung?

    AntwortenLöschen
  2. Mir ist grad dein neuer Head aufgefallen :D Das erinnert mich irgendwie an nen Satz den ich am Mittwoch in der Comedy Hall aufgeschnappt hab... "Hirsch heiß ich" ;)

    AntwortenLöschen
  3. das passiert dir meiner meinung
    zu dramatisch oft :P

    langsam würd ic hden zahnarzt
    misstraisch beäugen D:

    grüssli

    AntwortenLöschen
  4. Ahh, wie schön, jetzt hab ich Deinen Blog doch wieder gefunden. Bin im August durch Zufall mal hier drauf gestoßen und fand ihn so schön. Mein siebiges Gehirn hat dann aber bald schon wieder die Adresse/ Deinen Namen vergessen, so dass ich vergebens mit Hilfe sinnloser Suchwörter Google strapaziert habe.

    Heute im Auto ist mir dann eingefallen dass Du über eine Caro geschrieben hast, und ich wusste dass sie ihr Leben auch anhand toller Comics festhält. Siehe da, jetzt hab ich Zeitgleich doch noch gefunden.

    Ich hab mich jetzt so darüber gefreut das ich unbedingt diesen sülzigen Kommentar ablassen musste :D

    Liebe Grüße, Claudia

    AntwortenLöschen
  5. @Yukosan: Ich hab Montag n Termin. Ich glaub ja nicht, dass es am Onigiri lag...

    @seth: cool, ne? Gibt auch noch n Comic dazu. Morgen.

    @blorg: find ich auch. Sonst waren es ja immer nur die Provisorien. Und bei der jetzt dacht ich, man hat Mühe, die wieder rauszukriegen, wenn man es will - so kann man sich täuschen... :/

    @Claudia: Das nenn ich mal n Kompliment! Freut mich, dass du mich gefunden hast (und ich wollt schon meinen Blog aus der google-Suche nehmen...)

    AntwortenLöschen
  6. Moment? Sind Onigiri nicht so Reisteile? Ist Reis nicht eigentlich recht weich? Wie soll man sich denn da eine Krone mit rausbeißen?
    Naja, ab jetzt gibts für dich nur noch Chappi flüssig für zahnlose Zeitwölfe.^^

    AntwortenLöschen