Dienstag, 13. April 2010

Gummilasche


das Scheißteil hab ich jetzt mehr als mein halbes Leben mit mir rumgetragen, ey
* wa we wea = weiß nicht mehr

Kommentare:

  1. D:
    Ich denke, ich behalte meine Weisheitszähne. Wie der Zahnarzt sich freut, hast du sehr überzeugend dargestellt. (Passiert ja sonst nix.)
    Wo ist denn die Sternchen-Erläuterung?

    AntwortenLöschen
  2. ich liebe es auch, wenn Zahnärzte meinen
    fragen stellen zu müssen, während sie
    grade in deinem Mund herumfuchteln ...

    die sollten eigentlich wissen,
    das man in diesem moment nicht
    sprechen kann :P

    die sind aber immer seeehr
    mitteilungsbdürftig ^^'

    grüssli


    PS: Lieber ne Gummilasche als ne Zyste :P

    AntwortenLöschen
  3. ich sehe gerade, dass ich sowohl die fußnote als auch das schwärzen des panels vergessen hab... so kann's gehen...
    der hat sich richtig gefreut. Aber ich mag meinen Zahnarzt. Aber ich bin froh, dass das Ding raus ist, Gummilasche oder Zyste. Klar, ist mir die Gummilasche lieber :)

    AntwortenLöschen
  4. ICH!

    Ja, ok, ich weiß, ich bin spät, aber ich war anderweitig beschäftigt, als Du gefragt hast und habe ihn jetzt erst beim nachhescheln der Beiträge gelesen :) ... und wie es scheint, habe ich noch mehr verpasst* :O

    *Da ist man 8 Wochen mal eingespannter als sonnst ...

    AntwortenLöschen
  5. das ist ja unglaublich...
    mit jeder zahngeschichte mehr werde ich vorsichtiger mit meinen zähnen.gruslig.

    AntwortenLöschen
  6. probleme mit den weißheitszähnen...scheint irgendwie in der natur der sache zu liegen(gibt aber guten comicstoff.ich habs auch verwurschtet).erst 2 raus, dann jahrelang "ach die anderen passen schon".dem war aber dann wohl nicht so. nach ner röntgenaufnahme hatten die sich nämlich in der zeit um 90° gedreht!gruselwusel

    AntwortenLöschen
  7. Staatsanwalt... tja, die Frage ist ja, lohnt sich das? Hattest du denn dein halbes Leben darunter zu leiden? Wenn ja, gib ihm (also, drück deinem Ex-Arzt einen rein), wenn es nicht so schlimm war - Prozesse in dieser Richtung sind langwierig und wenn du keinen Erfolg hast bleibst du auf den Kosten sitzen und hast ne Menge Energie und Zeit verplempert.
    Jim

    AntwortenLöschen
  8. @Holger: RL macht ja auch irgendwie mehr her als virtuell ;-)

    @Katja: falls du richtig Angst vorm Zahnarztbesuch hast, empfehle ich dir Diacepam. Ey, wenn ich das Zeug vorher gekannt hätte, hätt ich mich nicht immer so fertig gemacht... und wär mit allem viel früher fertig gewesen.

    @Monkeyman: kann man den Comic wo lesen?

    @Jim: Danke für diese Expertise ;-)
    Gelitten hab ich natürlich eher unter den OPs als unter der Existenz der Gummilasche. Aber ich glaube, jeder Fremdkörper im Körper führt zu irgendwas. Und wenn es nur ein undefiniertes Unwohlsein ist...

    AntwortenLöschen