Montag, 30. März 2009

Alles neu macht der März


Den Schneemann hatte ich im Garten meiner Mutter gebaut, war super Backschnee. Die Thermometer sind lustig... inzwischen haben sie sich etwas akklimatisiert, aber komisch ist's trotzdem - ich dachte sowas würde geeicht.


die Hälfte unserer Küche ist neu - das ist sooo cool, viel mehr Stauraum und Arbeitsfläche - man möchte gleich doppelt so gern kochen.


meine Blumen können es kaum noch erwarten, endlich wieder raus zu kommen, dauert aber noch mindestens einen Monat. Ans Küchenfenster hab ich einen Kasten mit Primeln gestellt, die sich wacker schlagen


Für den Balkon hab ich Primeln in Rottönen und blau-gelbe Stiefmütterchen gewählt - inzwischen sehen die auch etwas properer aus als auf dem Bild.

Kommentare:

  1. 1. du kannst doch nicht von diesen thermometern verlangen, dass sie sich einig sind. da drin steckt doch bestimmt die gleiche technik wie in meinem blöden fielmann-thermometer, frag nicht danach...
    2. die küche sieht echt super aus! da wart ihr echt fleißig!
    3. und deine balkonkästen sehen aus, als hättest du reihen aus einer buga-schriftzug-bepflanzung ausgegraben ;)

    AntwortenLöschen
  2. 1. ich frag nicht danach :)
    2. mein Herr Freund war fleißig, ich eher nicht
    3. :D - immer 1 rot, 2 blau... macht mir sehr viel Spaß. Iiiirgendwann hab ich mal nen Garten, wo ich nen Schriftzug machen kann.
    Meine Mutter hat mal mit Tulpen einen Schriftzug gemacht (ich glaube es war "Kribbelake") Sah toll aus!

    AntwortenLöschen