Mittwoch, 2. September 2009

Gedanken vs. Müdigkeit


Kommentare:

  1. es geht den menschen,wie den leuten... vielleicht versuchst du es mal damit: nur an eine bestimmte sache zu denken, die bepflanzung eines blumenbeetes eignet sich gut, denke an farben, formen und namen... dann schläfst du bestimmt ein!

    AntwortenLöschen
  2. Wenn man nach 15 minuten (oder seiner normalen zum-einschlafen-brauch-zeit) noch nicht einschlafen kann, soll man lieber wieder aufstehen, irgendwas machen bis man wirklich müde ist - kurz vor einschlafen sollte man sport vermeiden hab ich mal gehört, weils den kreislauf zu sehr in schwung bringt, ich schlaf in letzter zeit oft beim videoguggn ein (pc wird natürlich zur selbstausschaltung programmiert XD)

    AntwortenLöschen
  3. innerhalb von 15 minuten schlaf ich nur bei extremem schlafdefizit ein. normalerweise brauch ich so 30 minuten und mehr, aber nicht 3 stunden...

    AntwortenLöschen