Dienstag, 8. September 2009

Die S-Bahn fährt nicht




Nicht motzen, ich bin eben kein Ringelnatz!

Kommentare:

  1. So hab ich vor einer Stunde auch ausgesehen. Wenn man dann noch humpelnd versucht in die bahn zu kommen und dann nur auf einem Bein stehen muss, ist das echt zum kotzen. Auch wenn ich Berlin mag, die S-Bahn [hier beliebige Beschimpfung einsetzen]
    lg
    Ps: Zum Glück bin ich diese Woche krank Geschrieben :D

    AntwortenLöschen
  2. Ich hab ja zum Glück noch "Ferien", aber ich habe halt trotzdem was zu erledigen, alter! Und dann muss ich noch die arme BVG beschimpfen, weil sie nicht schnell genug hinterhergekommen ist mit ihrer online Fahrinfo...

    naja, vielleicht feuern sie ja jetzt die Junge-Reyer... auch wenn in Echt Die Bahn die Schuldige ist...

    AntwortenLöschen
  3. hm, davon hab ich auch schon gehört... aber warum? was ist denn diesmal wieder los?
    ...und davon abgesehen: dein ringelnatz-versuch ist gut gelungen :)

    AntwortenLöschen
  4. das würde ich auch gerne mal wissen...
    ich dachte die fahren wieder!

    AntwortenLöschen
  5. aaaaarg, Metrumfehler ><

    In der letzten Zeile fehlt ein "sehr",
    damit es stimmt und "rund" klingt :D

    ansonsten schön,
    grüssli

    AntwortenLöschen
  6. Schön gedichtet über dieses Ärgernis! Hab mich ausnahmsweise mal gefreut, dass ich nicht mehr jeden Tag am Ostkreuz umsteige sondern janz woanders bin.
    Ach ja, werde das Wort "ersprießlich" ab jetzt benutzen und verbreiten!

    AntwortenLöschen
  7. Am besten ihr googlet mal "s+bahn+berlin" und schaut dann in die News - das kann ich alles gar nicht so zusammenfassen... dafür bin ich emotional viel zu stark aufgewühlt. Kein Scherz.

    @Caro, danke für das Lob bezüglich Ringelnatzerei :)

    @blorg, NIX Metrumfehler!! D: Lies dir das nochmal durch, vielleicht mit einer kleinen Pause nach "fährt nicht" (statt auf dem "nicht" zu betonen). Da kann auf keinen Fall ein "sehr" in die letzten Zeile, ich hab ja schon eines in der zweiten Zeile ^^;

    @Asja, ja, manchmal, das geb ich zu, ist es woanders ersprießlicher als in Berlin. Selten, aber was das "S-Bahn Chaos" angeht auf jeden Fall.

    AntwortenLöschen
  8. Doch. Wenn man das ganze im Blankvers, also nem 5-hebigen Jambus (was sich bei den ersten beiden Panels eindeutig anbietet) betont, fehlt im letzten sehr wohl ein "sehr". (und im dritten Panel ein "ist" oder ne andere unbetonte Silbe wie "ey" ^^°)

    Trotzdem sehr schön die Situation erfasst und die Erikative sind auch super :D

    AntwortenLöschen
  9. jetzt wirst du sicher denken ich hab einen am tee. das was im erstem bild von dir gemalt wurde ist mir wirklich passiert. ich hab nicht gewusst, das die blöden tickets erst ab neun gültig sind. dann kam auch noch ein metroschaffner und machte mich voll an und wollte mich raus werfen. dumm war nur ich hatte ein bewerbungs gespräch um 10 in hh. wäre ich also raus. hätte ich zwei stunden später bei diesem termin sein müssen. was dann echt dumm gelaufen ist, ich hatte kein geld für die strecke mehr dabei. hatte mir ja nen ticket gekauft. Q____Q) man die hatte ich echt tot gejammert. durfte dann doch weiter, weil sie mich wohl glaubte oder einfach keinen bock mehr hatte. aber echt, bei dem bild bekomme ich gerade so ein dèja vu.

    AntwortenLöschen
  10. danke fürs Herstalken, Riedel.

    Was ist denn dann noch aus dem Bewerbungsgespräche geworden, hat's Jammern geholfen?

    AntwortenLöschen