Mittwoch, 19. November 2008

Körperliche Unzulänglichkeiten



Und immer noch komme ich gut ohne Radieren aus, wenn ich farbige Buntstifte zum Vorzeichnen nehme. Namentlich farbige Druckbuntstifte. Ich habe einen roten, einen hellblauen, einen dunkelblauen und einen lila(farbe)nen. Letzteren hab ich diesmal verwendet.

So sah die Seite direkt nach dem Scannen aus:

1 Kommentar:

  1. Kommentarkopierer14. Februar 2009 18:57

    asja (20.11.08 02:05)
    ich sollte auch umsteigen. ist auch eine enorme zeitersparnis, blaue minen zu nehmen... hmmmm...


    Lew (20.11.08 08:11)
    auf jeden Fall! Radieren; Riskieren, dass es Risse und Knitter git; Krümel wegfegen; evtl noch mal Radieren; beim Scannen merken, dass trotzdem noch Radiererkrümel drauf waren - ich bin so froh, dass Photoshop einem die Möglichkeit gibt, Kanäle einzeln anzuwählen... <3

    AntwortenLöschen