Mittwoch, 15. September 2010

Opisthosoma

Kommentare:

  1. ach, so ist das bei weberknechten. ich hatte nämlich mal gehört, daß die eigentlich gar keine spinnen sind, eben wegen dieser körperunterteilung. gibt es denn auch viecher, die wirklich nur einen knubbel haben?

    AntwortenLöschen
  2. check: myrmarachne (i.e. formicaria, http://de.wikipedia.org/wiki/Ameisenspringspinne)
    check: leptorchestes (i.e. berolinensis, http://wiki.spinnen-forum.de/index.php?title=Leptorchestes_berolinensis)
    ich hab sie noch nie gesehen, aber ich hab mich auch schon gefragt, ob es möglicherweise daran liegt, dass ich sie in der tat für ameisen gehalten habe...

    AntwortenLöschen
  3. @Tsukikage: Weberknechte sind auch eigentlich keine Spinnen, sondern nur Spinnentiere, wie zB auch Zecken (ihrerseits Milben) oder Skorpione...
    Hm, Viecher mit nur einem Knubbel... Würmer vielleicht? Unter den Arthropoda (Gliedertieren) soweit ich weiß nicht.

    @Caro: glaub mir, die kannst du bei genauer Betrachtung nicht verwechseln. Ich müsste noch irgendwo n Foto von einer ausm Harz haben.

    AntwortenLöschen